Warning: Undefined array key 0 in /homepages/12/d22512495/htdocs/programmkalender.stiftungstag.org/wp-content/plugins/wp-ultimate-csv-importer-pro/wp-ultimate-csv-importer-pro.php on line 177

Warning: Undefined array key 0 in /homepages/12/d22512495/htdocs/programmkalender.stiftungstag.org/wp-content/plugins/wp-ultimate-csv-importer-pro/wp-ultimate-csv-importer-pro.php on line 177
» Wertpapierbuchhaltung digital erleichtert §36a EStG-Meldungen und vieles mehr
Warning: Undefined array key "v" in /homepages/12/d22512495/htdocs/programmkalender.stiftungstag.org/wp-content/themes/theme/header.php on line 35
Filtern nach

Warning: Undefined variable $kb_description in /homepages/12/d22512495/htdocs/programmkalender.stiftungstag.org/wp-content/themes/theme/single.php on line 52
07.Juni 2021 / 13:30 - 14:00 / Kanal 3

KOMMERZIELLE PARTNER

Wertpapierbuchhaltung digital erleichtert §36a EStG-Meldungen und vieles mehr

V-Bank

Viele Stiftungen legen handelsrechtlich freiwillig Rechnung. Um noch Rendite zu erzielen, muss heute verstärkt in Aktien, Fonds oder ETFs angelegt werden. Doch in der klassischen Verbuchung und Steuerdeklaration führt dies zu einem hohen eigenen Arbeitsaufwand, Steuerberatungskosten sowie Haftungsrisiken.

Denn Wertpapierdepots sind beleghaft zu verbuchen. Stiftungen müssen in der steuerlichen Beurteilung ihre Situation überprüfen, inwieweit trotz Steuerfreiheit Kapitalertragsteuer einbehalten wurde und ob diese erstattungsfähig ist. Die Organe haften dafür, dass Anfang des Folgejahres im Vorjahr zu Unrecht (§ 36a EStG) nicht einbehaltene Kapitalertragsteuer nachgezahlt wird. Gegenüber der Aufsicht ist regelmäßig der Nachweis des Kapitalerhalts zu führen. Dazu werden zum Stichtag die Zeitwerte des Depots gebraucht. Diese sind beleghaft zu erfassen und in den Nachweis zu integrieren.

Eine digitalisierte Wertpapierbuchhaltung reduziert Zeitaufwand bzw. Steuerberatungskosten um 80 bzw. 50 Prozent. Damit bleibt mehr Zeit und Geld für den Stiftungszweck. Die DATEV hat das zu Grunde liegende Programm des Nürnberger FinTAX fintegra geprüft und als Zulieferschnittstelle anerkannt.

 

Dr. Rolf Müller; Geschäftsführer, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, fintegra GmbH, Nürnberg

Markus Kiefer; Leitung Netzwerkpartner, V-BANK AG, München